Seit 4 Jahren lebe ich in Barcelona und seit 4 Jahren pflege ich eine Liste mit Restaurants, Bars und Cafés in Barcelona, die ich unbedingt mal besuchen sollte. Ich lese in Tripadvisor, verschiedenen Foren und Facebook Gruppen über das gute Essen in Barcelona, followe jedem der lokalen Food Experten auf Instagram, damit ich alles über die besten Restaurants und Bars in Barcelona erfahre.

Jetzt habe ich mich entschieden, diese Liste hier in meinem Blog zu veröffentlichen, damit Ihr auch was davon habt. Vielleicht schaffe ich es nicht, alle diese Restaurants von der Liste zu besuchen, aber wenn Ihr selber das Glück habt, eines davon auszuprobieren, wäre ich für ein bisschen Feedback hier in den Kommentaren dankbar! War der Laden am Ende einen Besuch wirklich wert?

Es geht los. Hier kommt meine ultimative Liste der besten Restaurants, Bars und Cafés in Barcelona, die ich noch unbedingt ausprobieren möchte:

Lasarte

Von diesem Restaurant habe ich sehr viel gutes gehört. Man könnte sagen, dass es ein Klassiker ist. Dieses Luxusrestaurant im Zentrum von Barcelona hat 3 Sterne, ein Tasting Menu kostet 245€ und das Essen sieht auf den Bildern fantastisch aus! Der Laden befindet sich im Eixample neben der Haltestelle Provence und man sollte hier natürlich sehr lange im Voraus reservieren. Bis jetzt ist das Restaurant Lasarte für mich nur ein Traum geblieben, der Preis ist ganz klar sehr hoch für ein alltägliches Essen.  Ich warte auf einen Anlass…

Lasarte -Restaurant in Barcelona

Enoteca

Ebenfalls ein Sterne-Restaurant in Barcelona, von dem ich sehr viel gehört habe und das wohl einen Besuch wert ist. In diesem 2-Sterne-Restaurant bekommt man mediterrane Gerichte serviert auf eine sehr spezielle Art. Dazu ein Auszug aus dem Degustationsmenu (180€ pro Person): Mochi aus Kastanien, Muscheln mit Safran, ein Gericht aus Thunfisch, Trüffel und Seeigel, Ente mit Birnen etc. Beim Schreiben läuft mir bereits das Wasser im Mund zusammen. Das Restaurant, dass ich besuchen möchte, befindet sich in Barceloneta und sollte ebenfalls lange im Voraus gebucht werden. Derzeit öffnet dieses Restaurant seine Türen nur Dienstags und Mittwochs. Warum ich es noch nicht besucht habe? Der hohe Preis und meine kleine Tochter sind hauptsächlich die Gründe.

Enoteca in Barcelona 2 Sterne

Tickets

Dieses Restaurant ist ein Traum von mir und kein Preis der Welt würde mich daran hindern, dieses berühmte Restaurant zu besuchen. Aber…Es ist fast unmöglich, hier einen Tisch zu reservieren. Es ist immer nur möglich einen Tisch im „Tickets“ in Barcelona für die nächsten 60 Tagen zu reservieren und es ist immer alles besetzt. Jede Nacht um 00:00 bekommt man eine Möglichkeit einen Tisch zu reservieren und innerhalb von Sekunden werden alle Tische vergeben. Diejenigen, die es wiedermal nicht geschafft haben, erwartet die Warteliste. Es gibt Gerüchte, dass man direkt vor Ort manchmal einen Tisch ergattern kann. Ich habe es bis jetzt noch nie versucht, um ehrlich zu sein. Versucht es für mich und berichtet!

In diesem Restaurant kann man ein Degustationsmenu oder einzelne Tapas bestellen. Das Restaurant befindet sich auf der Parallel Straße, nicht weit von der Plaça Espanya. Warum dieses Restaurant zu den Top Restaurants von Barcelona gehört? Weil das Essen hier ein unvergessliches Erlebnis sein soll.

Tickets Restaurant in Barcelona

Koy Shunka

Ein japanisches Sterne-Restaurant mit 4,7 bei Google und mit der schrecklichsten Webseite aller Zeiten. Hey, Betreiber von Koy Shunka, schreibt mich an, ich mache euch eine gute Webseite! Eine Webseite für ein Abendessen 😀

Das Restaurant befindet sich in Bari Gótico und ist sehr teuer. Aber das Essen sieht unheimlich gut aus und da ich ein großer Fan der japanischen Küche bin, steht ein Besuch dieses Restaurants auf meiner Liste der Must-Visit-Restaurants  in Barcelona sehr weit oben. Ein Degustationsmenu soll hier 87€ kosten, wenn ich mich nicht irre.

Angle

Ein Sterne-Restaurant mitten im Eixample,das ein Degustationsmenu mit 11 Gängen für 100€ pro Person anbietet. Der Chef hier ist Jordi Cruz eins der berühmtesten und der hübschesten Chefs Spaniens nebenbei gesagt.

Geschafft! Hier bin ich gewesen! Was das Essen angeht, hier scheiden sich die Geister. Mein Begleiter fand nur die Hälfte der servierten Gerichte sehr gut, ich war von jedem einzelnen begeistert. Alles ist natürlich Geschmackssache. Wenn man kein Fan der Trüffel ist und sich in der letzten Zeit an Paella satt gegessen hat, fallen schon einmal 2 Gerichte weg, die einem gefallen könnten. Lecker oder nicht, ein Besuch in diesem Sterne-Restaurant in Barcelona ist ein pures Erlebnis und dafür zahlt man mit. Ich persönlich fand es sehr gut und empfehle es weiter!

La Cova Fumada

Diese Tapas-Bar in Barcelona hat gar keine Webseite, dafür aber richtig gutes Essen. Die Bilder von deren gegrillten Sardinen, gegrillten Artischocken und Tintenfischen machen mich wahnsinnig. La Cova Fumada befindet sich in Barceloneta, hat 4,5 bei Google und serviert gute Tapas und frischen Fisch. Warum ich diese Tapa-Bar bis jetzt nicht besucht habe? Zu weit von meinem Zuhause…Leider

El Nacional

El National ist kein einfaches Restaurant, es gehört zu den Klassikern und wird sowohl von den Einheimischen als auch von den Touristen gern besucht. Es ist kein einzelnes Restaurant, es ist ein Komplex an verschiedenen Bars und Restaurants unter einem Dach mit dem Ambiente der 50er Jahre. Der Laden befindet sich auf dem Paseo der Gracia, mitten in der Stadt und muss nicht lange gesucht werden.

Wie bereits erwähnt, ist El National in mehrere Bereiche unterteilt:

El-Nacional in Barcelona

La Braseria. Hier wird gegrilltes oder gebratenes Fleisch serviert
La Llotja: Fisch von Grill, aus dem Offen oder gebraten
La Taperia: Tapas und Paellas
La Parada: hier bekommt man Pasta, Salate und selbstgemachte herzhafte Küchlein
El Magatzem: ein geheimnisvoller Raum, den man für Gruppen bis 42 Personen buchen kann
La Osteria: Austern und Cava sollen hier ausgezeichnet sein
Barra de Cervezas y Conservas: Bierbar
Barra de Vinos y embutidos: hier kann man vorzügliche Weine mit kleinen Snacks probieren
Barra de Cócteles: Hier bereitet man vor Euren Augen leckere Cocktails.

Warum ich das Restaurant bis jetzt noch nicht besucht habe? Ich bin hier bereits 3-4 Mal spontan gewesen, in der Hoffnung einen Tisch zu ergattern, hatte aber bis jetzt nie Glück. Es war immer sehr voll. Reservierung erforderlich oder viel Wartezeit mitbringen.

Gusto

Gusto ist eine gehobene Pizzeria, die sich an der Ecke von Carrer Urgell und Carrer Rossello befindet. Ich bin hier bereits 2 Mal gewesen. Das erste Mal wollte ich unsere Mitarbeiter hier zum Mittag ausführen und bin einen unverzeihlichen Fehler begangen: in einer der besten Pizzerias Barcelonas habe ich einen Schnitzel als Mittagsmenu bestellt. Der Schnitzel war „ok“, eine Pizza wäre aber besser gewesen. Das zweite Mal war eher ein spontaner Besuch, da unser Aufzug für ein paar stunden außer Betrieb war und wir mit dem Kinderwagen nicht in die 8 Etage steigen konnten. Diesmal habe ich eine Pizza bestellt und die war sehr gut. Groß, dünner Boden, viel Käse, sehr schmackhaft. Absolut empfehlenswert!

Pizzeria Gusto in Barcelona

Gatsby

Gatsby gehört für mich definitiv zu den besten Restaurants in Barcelona. Ein sehr gehobenes luxuriöses Ambiente, Live-Shows, die die Stimmung aufhellen und richtig gutes Essen. Die Preise sind auch nicht ohne: für eine Vorspeise zahlt man zwischen 20€ und 30€. Mein Tipp für Euch: bei Eltenedor kann man manchmal einen Tisch in den besten Restaurants Barcelonas reservieren, und bis zu 50% Rabatt auf die Gesamtrechnung bekommen. Dies haben wir auch für unsere letzte Weihnachtsfeier bei der Firma gemacht. Für 8 Personen haben wir 400€ statt 600€ bezahlt und einen sehr schönen Abend gehabt.

Wenn Ihr einen Tisch für eins dieser Restaurants bei ELTENEDOR bestellt, benutzt mein Code 7AD019FA, sammelt Yums und bekommt saftige Rabatte! 

Lateral

Lateral gehört zu den bekanntesten Restaurants in Barcelona. Hier kann man gut brunchen oder zum Abend essen. Der Laden befindet sich in der Straße   Consell de Cent 329 und bietet ein sehr schönes Ambiente. Zum Mittag kann man 2 Vorspeisen, ein Hauptgericht, ein Dessert, ein Getränk und anschließend einen Café für nur 14,90€ genießen. Man kann hier aber auch typisch spanische Gerichte als Tapas genießen: Brötchen mit Tintenfisch, Pulpo a la Gallega, Pimientos de Padrón etc.

Lateral Barcelona

Bormuth

Wenn man in El Born unterwegs ist und Lust auf gute und günstige Tapas bekommt, ist man in dieser kleinen Tapas-Bar genau richtig, habe ich mir sagen lassen. Hier haben die eine sehr große Auswahl an Tapas, was bedeutet, dass man mit einer größeren Gruppe vorbeikommen kann und alles ausprobieren kann. Bormuth hat 4,2 bei Google und 4,0 bei TripAdvisor. Der einzige Nachteil: diese Tapas-Bar ist sehr klein. Um auf jeden Fall einen Platz zu bekommen, sollte man hier vorher reservieren.

Robata

Robata ist ein gehobenes japanisches Sushi-Restaurant in Barcelona. Die Qualität der Produkte, das authentische Ambiente und die zentrale Lage des Restaurants in Eixample machen es zu einem der besten japanischen Restaurants in Barcelona. Ich möchte unbedingt schon sehr bald dahin, die hohen Preise schrecken mich allerdings etwas ab. Ich kenne mich: ich werde von allem etwas probieren wollen und zahle am Ende meinen halben Monatslohn.

Robata in Barcelona

Gefällt Euch meine Liste der besten Restaurants in Barcelona? Diese Liste basiert auf den vielen Bewertungen bei Google, Tripadvisor und Eltenedor und auf vielen Empfehlungen meiner Freunde und Bekannten. Kennt Ihr vielleicht auch ein gutes Restaurant oder ein Café in Barcelona, dass Ihr unbedingt besucht haben wollt? Oder habt Ihr neulich einen guten Laden in Barcelona entdeckt und wollt, dass die Welt darüber erfährt? Ich würde mich über Eure Kommentare sehr freuen!

Alle Fotos stammen von den Webseiten oder Facebook-Seiten der jeweiligen Restaurants.

Weitere Artikel die Euch interessieren könnten:

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona
Meeresfrüchte-Restaurants in Barcelona
Die besten veganen und vegetarischen Restaurants in Barcelona

2
Author

Write A Comment